Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
BWP
#11
Zu spät gelesen.. komme gerade vom Piercer, und der Ring war drin. Es tat nix weh, doch sieht der nach dem Stab ein wenig 'easy' aus. Ich denke, da wird's noch mal ans Dehnen gehen. Bin aber sehr zufrieden - es fühlt sich einfach gut an.

(24.10.2018, 12:50)Joe. schrieb:
(24.10.2018, 10:36)tazz schrieb: achso, also lass mal einen stab drin bis es richtig abgeheilt ist.
bei BW kannst mal 1 mm per Monat rechnen.
also länge Stichkanal durch 2.

Wie sieht es beim BWP eigentlich mit Sauna oder Schwimmbad aus.
Sollte man darauf tatsächlich mehrere Monate verzichten Huh

Ich gehe normalerweise 2 mal die Woche in die Sauna und regelmäßig mit meinen Kids ins Schwimmbad. Schon 4 Wochen verzicht nach dem PA waren echt hart  Confused

Verunsicherte Grüße
Joe

Auf das Schwimmbad mit Sauna habe ich als Mann (bei Frauen dauert der Heilungsprozess wohl länger) zwei oder drei Wochen verzichtet... Dann war das vollkommen okay, denn im Stichkanal war über die Wunde eine dünne Haut gewachsen, durch die kein Schmutz mehr bzw. keine Hitze mehr vom Piercing dringen konnte. Jetzt ist's im Laufe der nächsten Monate wichtig, dass sich die Haut verstärkt - aber das geschieht unabhängig davon, ob Hallenbadwasser drauf kommt oder nicht.  
Also: Kurzweilig waren diese ersten Wochen - von daher würde es sicherlich bei Dir ähnlich sein.  Wink
Zitieren
#12
geh mal baden und saunen!
wirst ja die BW nicht auf irgendwas rumrubbeln.
man soll aufpassen aber nicht übertreiben.
einfach was dein verstand dir sagt.


...ich suche den Funken im Dunkel der Nacht
der das Feuer das einst in mir brannte wieder entfacht...  

Drohungen wirken bei mir nicht... ich war bereits in der Hölle.
Zitieren
#13
Er wird nicht "scheinbar" größer. Er wird größer.
Zitieren
#14
(29.10.2018, 19:13)RingDing schrieb: Zurück zum Thema...kennt jemand das Phänomen, dass der Nippel scheinbar grösser wird nach dem Piercen? Entzündet ist meiner nicht, ist zwar nach drei Wochen noch etwas empfindlich aber wirkt gut in der Abheilphase zu sein. Aber eben auch fast doppelt so gross wie das ungepiercte Gegenstück...

(03.11.2018, 11:17)OfficerD schrieb: Er wird nicht "scheinbar" größer. Er wird größer.

Da gibt's dann wohl nur eine Möglichkeit  Confused

Ab zum Piercer und die Symmetrie wieder herstellen lassen  Big Grin
Zitieren
#15
Mode hin oder her. Schönes bleibt. Geht mir auch immer mal wieder durch den Kopf. Ich habe aber bisschen Sorge, dass sie zu sehr auftragen. Muss beruflich Hemd, Krawatte, Anzug tragen. Trage Hemden Slim fit . Sichtbar? Jemand Erfahrung?
Lobe 1995 *** Frenum 2014 *** PA 2019.
Zitieren
#16
Wenn Du dicke Brüste hast, dann sieht man sie unter einem Hemd ohne Unterhemd. Ich fand's geil wenn ich vor Kollegen Vorträge halten musste und sie konnten was erahnen. Neben meinem PA waren 2 BWPs meine einzigen Piercings und ich habe sie sehr gemocht. Leider sind sie mir rausgewachsen als ich auf 3mm gedehnt hatte. Sie haben schon etwas im Alltag behindert, bzw. musste ich immer aufpassen, sie nicht rauszureißen und deshalb bin ich nicht sehr traurig, dass ich nur noch den PA habe.
Ab und zu habe ich Dates mit Kerlen und die ziehen und drehen oft so doll dran, weil sie denken, Mann steht drauf. War bei mir ganz und gar nicht so.  Ist also so ne Sache, vom Stechen ganz abgesehen.

Zuvor hatte ich flache Schlupfwarzen, so dass der Piercer seine liebe Mühe hatte. Jetzt, wo die Ringe wieder raus sind, habe ich "normal" aussehende Brustwarzen und das gefällt mir gut so.
Zitieren
#17
Ich habe durch Krafttraining etwas mehr Brust. Klingt also für mich nicht so vorteilhaft.. Jetzt habe ich ohnehin erstmal Freude am noch immer sehr neuen PA.
Lobe 1995 *** Frenum 2014 *** PA 2019.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste